Abonieren

Archiv

Counter


4 November 2016

Spotterblog Aus- und Rückblick

Am Anfang will ich mich erst einmal entschuldigen das es hier relativ ruhig geworden ist. Das liegt zum einen an Umzug und auch die 2 Kinder erfordern hin und wieder ein wenig Aufmerksamkeit. Das größere Problem ist aber wohl, das ich kein Fan davon bin die Bilder einfach nur im Blog “abzukippen” mit 3 Sätzen Text. Eigentlich war und ist mein Anspruch immer interessante Dinge zu dem jeweiligen Bild herauszufinden und zu schreiben. Das ist meist recht zeitintensiv und hin und wieder, da bin ich ehrlich, fehlt dann auch die Motivation. Und im Zweifel schreibe ich dann vermutlich lieber nichts als etwas hinter dem ich nicht stehe.
Fest steht jedenfalls schon jetzt das 2016 das Jahr ist, in dem ich die meisten Bilder (seit beginn der Aufzeichnung) gemacht habe. Stand heute sind es 19.156. Davon allein rund 7.000 Bilder die ich während der Open Dagen in Leeuwarden und der Danish Airshow gemacht habe. Daneben waren natürlich auch der erste Mitflug in einem Hubschrauber, das schreiben eines Artikels für die FliegerRevue und der Besuch in Wittmund Highlights. Wie man sich aber vielleicht denken kann, haben die 9 Beiträge in diesem Blog in 2016, nicht alles gezeigt was 2016 fotografisch so “angefallen” ist.
Neben diversen Bildern der Lokalmatadoren (P3,Lynx,Do228, Sea King, Britten Norman) gibt es noch das ein oder andere das noch ein wenig herausragt. Da wäre zum Beispiel das Manöver Joint Derby, bei dem Nordholz die Hauptbasis war und bei der sich alles um Lufttransport drehte. Im Rahmen dieser Übung gab es dann auch (endlich) mal den A400M in Nordholz zu sehen. Zusammen mit Transall und C-130 Hercules. Auch der ein oder andere Besucher beim Militär in vorm von Antonov 12, Antonov 124 oder Eurofighter ist im Gedächtnis geblieben.
Es wäre natürlich schade die ganzen Bilder auf der Festplatte verstauben zu lassen. Daher werde ich sie natürlich hier noch in irgendeiner Form versuchen unterzubringen. Momentan schwebt mir so etwas wie ein Jahresabschluss-Beitrag vor. Vielleicht auch in mehreren Teilen. Spätestens am 23.12. ist dafür auch Luft, denn ab da sind 3 Wochen Urlaub angesagt.

 

Ausblick auf 2017

Bleibt die Frage was bringt das kommende Jahr. Eigentlich wären es wenigstens 3 Termine gewesen die ich fest in meinem Kalender gehabt hätte. Inzwischen ist es aber auf 2 zusammen geschrumpft. Zum einen wäre da das SAR-MEET 2017, direkt vor der Haustür in Nordholz vom 17.05. –22.05.2017. Und zum anderen die Oostwold Airshow vom 04.-05.06.2017. Diese habe ich schon im Jahr 2015 besucht und es war ein echtes Highlight. Für das Kommende Jahr ist nun auch schon ein Hotel in “Laufreichweite” zur Airshow gebucht. Vermutlich werden beide Veranstaltungen für ausreichend Nachschub auf der Festplatte sorgen. Man darf also gespannt sein.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>