Abonieren

Archiv

Counter


31 August 2011

Spotten am Morgen, aus für Luneort und Baumaßnahmen in Nordholz

Da ja gestern Abend schon eine Antonov in Nordholz war, bin ich heute ein paar Minuten früher zur Arbeit gefahren. Es bestand ja durchaus die Möglichkeit das die Maschine noch immer auf dem Vorfeld steht und ich so noch zu ein paar Nachtaufnahmen komme. Genau das bewahrheitete sich heute morgen auch und die Maschine war tatsächlich schon um 5:40 am Morgen durch Scheinwerfer angeleuchtet. So habe ich schnell 3 Fotos gemacht und bin dann gut gelaunt weiter zur Arbeit gefahren. Für das fotografieren (von Flugzeugen) noch vor Arbeitsbeginn gab es von meinen Kollegen mal wieder nur Kopfschütteln, das bin ich allerdings schon gewohnt. Da die Maschine über Nacht nicht ihr Kennzeichen geändert hat war es noch immer die RA-82046.

Es gab am heutigen Tag noch ein paar weitere Schlagzeilen. So stand in der Nordsee-Zeitung das der Flugplatz Luneort mehr oder weniger vor dem “Aus” steht und man sich überlegt ab man sich nicht in den Flugplatz Nordholz einkauft. Der Artikel mit dem Titel “Flugplatz droht das Aus” kann auch im Internet gelesen werden. Zwei weitere Meldungen betreffen dann den Flugplatz Nordholz noch direkter. Diesmal berichteten die Cuxhavener Nachrichten mit dem Titel “Alpines Vorbild für Cuxhaven” das ein Maritimes Ausbildungs. und Trainingszentrum in Nordholz geplant wird. In dem Artikel finden sich auch schon Grafiken des geplanten Baus. Einzig die Finanzierung ist noch nicht gesichert. Die dritte Nachricht betrifft den militärischen Teil des Fliegerhorstes Nordholz. Den am vergangenen Freitag wurde mit dem ersten Spatenstich der Startschuss zum Neubau der Feuerwache des MFG 3 gelegt. Auch dazu findet sich unter diesem Link der Artikel Online. Diesmal handelt es sich um die Zeitung Elbe-Weser-Aktuell und der Artikel ist auf Seite 7 links oben.

 

Antonov 124-100 RA-82046Antonov 124-100 RA-82046

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>