Abonieren

Archiv

Counter


12 September 2015

Ein Ausflug nach Hamburg

Da es bis einschließlich diesem Wochenende Wartungsarbeiten an einer der Hamburger Startbahnen gab, lag der Gedanke das zu nutzen. Daher wurden die Kamerataschen gepackt und Brote geschmiert um einen Ausflug nach Hamburg zu unternehmen. Eigentlich war das Wetter auch recht gut vorausgesagt, leider stellte sich heraus, das der Wettergott diesen offenbar nicht gelesen hat. So war es bis zum Mittag sehr dunstig (ISO400) Wetter. Da man aber schon mal da war, hieß es nun das beste aus der Situation und den Bedingungen zu machen. Entschädigt wurde ich unter anderem mit der täglichen 777 von Emirates, zwei 757 und einer 747-8I (meine erste). Dazu gab es mit der “Fan Force One” von AirBerlin auch noch eine Sonderlackierung. Und am Nachmittag (kurz vor der Abfahrt) gab es auch noch das ein oder andere Bild mit Sonne und es wurde richtig warm. Ich habe die Bilder für diesen Eintrag nicht unbedingt nach den Kriterien wie “Besonders” oder “Spektakulär”, sondern meist einfach nach der Schärfe der Aufnahme. Aber weitere Bilder kann man sich natürlich unter ETMN-Pictures oder auf meinem Flickr Account anschauen. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und das Routing der Emraer 190STD von KLM Cityhopper herausgesucht. Der Tag hat für die PH-EZV in Schiphol angefangen. Von Dort ging es nach Hamburg. Dann von Hamburg wieder nach Schiphol, weiter nach Bologna, wieder nach Schiphol, nach Norden auf den Flughafen von Göteborg, zurück nach Schiphol und der Tag endete für die Maschine in Florenz.  Faszinierend finde ich nach so einem Ausflug immer wieder, das sich fast zu jeder Maschine eine Besonderheit finden lässt oder zumindest ein Detail das erwähnenswert ist. So zum Beispiel auch beim Airbus A320 G-EUUK von British Airways. Diese Maschine hatte im Jahr 2014 eine Rote Nase um für den Red Nose Day zu werben. Und wenn man sich das Bild genau anschaut, kann man auch sehen das die Nase der Maschine offensichtlich ausgetauscht wurde oder aber neu lackiert. Denn das weiß dort ist deutlich heller (sauberer) als der Rest des Flugzeugs. Die Bilder von diesem Tag in Hamburg können vermutlich nicht mit den Hochglanzaufnahmen auf Airliners oder ähnlichen Datenbanken mithalten aber zum einen gab das Wetter nicht mehr her und zum anderen sind es dafür meine Bilder. Wie immer wünsche ich viel Spaß beim lesen und beim betrachten der Bilder.

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>