Abonieren

Archiv

Counter


15 April 2017

April 2016 im Überblick

Im April war einiges los in Nordholz. Neben E-3A der Nato, Antonov 124, S-76 von Wiking, stand der Monat ganz klar im Zeichen der Multinationalen Übung Joint Derby 2016. Im Verlauf dieser Übung habe ich es dann auch tatsächlich geschafft mal einen A400M vor die Linse zu bekommen. Eines der Bilder von mir hat es

April 2016 im Überblick weiterlesen

3 März 2017

Honda Jet und Antonov 124

Gleich 2 besondere Flugzeuge waren heute in Nordholz zu Gast. Zum einen eine Antonov 124 der Russischen Airline Volga-Dnepr die im Rahmen Von SALIS Ausrüstung für die Bundeswehr fliegt. In diesem Fall ist zu vermuten das es sich um Material für die Mission Atalanta in Somalia handelt. Diese wird zukünftig wieder von einer P-3C aus

Honda Jet und Antonov 124 weiterlesen

18 Februar 2016

Zwei Antonov 12 in nur einer Woche

Normalerweise kommen zum Kükentransport ja immer die Antonov 26. In dieser Woche war das anders und so erschienen 2 Antonov 12. Zum einen eine Antonov An-12BP und am 18.02. dann eine An-12BK. Da man diese Maschinen ja nicht so häufig sieht, weder in Nordholz noch anderswo, habe ich mir überlegt mal ein wenig mehr zu

Zwei Antonov 12 in nur einer Woche weiterlesen

1 Mai 2013

Spotten am Tag der Arbeit

Eigentlich ist der heutige Tag ja ein Feiertag und man kann keinen Flugbetrieb bei der Bundeswehr erwarten. Aber es gibt natürlich Ausnahmen von der Regel und eine solche gab es heute. Eine Antonov sollte gegen kurz nach 18 Uhr landen. Zu zweit mit dem Webmaster und Freund von http://etmn-planespotting.blogspot.com ging es schon recht zeitig zum

Spotten am Tag der Arbeit weiterlesen

12 März 2013

Auge in Auge mit dem Gigant

Antonov 124-150

Dieser Tag sollte ein ganz besonderer werden und das in mehrfacher Hinsicht. Aber der Reihe nach. Ich hatte die Info bekommen das eine Antonov 124 mal wieder Nordholz ansteuern sollte. Das ganze sollte gegen Nachmittag stattfinden und dazu auch noch auf dem Zivilflugplatz. Aber erstmal wurde vormittags der Fotopunkt an der Bahn 08 bezogen. Und

Auge in Auge mit dem Gigant weiterlesen

11 August 2012

Die An124-100 UR-82029 vom Antonov Design Bureau mal wieder in Nordholz

Nordholz Antonov An124-100 UR 82029 Andonov Design Bureau

Neben Antonov 124 und Cessna Citation 560, konnte ich auch noch einen “Überflieger” in Form einer 747 fotografieren. Zusätzlich natürlich auch noch den Lynx 83+11 den die Antonov “ausgespuckt” hat. Die Citation auf dem Zivilflugplatz ist eine der beiden 560XL der Firma Goldeckflug. Um genauer zu sein die neuere der beiden mit dem Baujahr 2003.

Die An124-100 UR-82029 vom Antonov Design Bureau mal wieder in Nordholz weiterlesen

28 April 2012

Der 7. Spottersinn

Heute bin ich durch die Gegend gefahren, bzw. bin vom Einkaufen gekommen und hatte irgendwie ein unterbewusstes Gefühl das es sich lohnen würde zum Flugplatz zu fahren. Noch bevor ich dort angekommen war, habe ich schon gesehen das sich diese Gefühl bewahrheiten sollte. Als ich aus dem Auto den Gegenanflug der 08 sehen konnte, erkannte

Der 7. Spottersinn weiterlesen

25 März 2012

Bilder aus 10 Tagen

In diesem Beitrag wird es meine Fotos, die ich im Zeitraum vom 16.03.-25.03. gemacht habe, zu sehen geben. Und man höre und staune, es sind tatsächlich mal Flugzeuge dabei. Am heutigen Sonntag habe ich einige “Überflieger” fotografieren können. Insgesamt war heute wohl Tripple-Seven Tag, da ich 4 oder 5 davon fotogravieren konnte. Ausgewählt habe ich

Bilder aus 10 Tagen weiterlesen

10 November 2011

Wieder Donnerstag und wieder Besuch

Genau vor einer Woche konnte ich ja eine F-4F ablichten. Heute stand an gleicher Stelle eine Antonov 124-100 mit der Kennung RA-82044. Leider war ich nicht rechtzeitig vor Ort um zu sehen was Be- oder Entladen wurde. Aber später habe ich festgestellt das noch einen Panzerhaubitze 2000 (PzH 2000) in einer Box auf dem Fliegerhorst

Wieder Donnerstag und wieder Besuch weiterlesen

31 August 2011

Spotten am Morgen, aus für Luneort und Baumaßnahmen in Nordholz

Da ja gestern Abend schon eine Antonov in Nordholz war, bin ich heute ein paar Minuten früher zur Arbeit gefahren. Es bestand ja durchaus die Möglichkeit das die Maschine noch immer auf dem Vorfeld steht und ich so noch zu ein paar Nachtaufnahmen komme. Genau das bewahrheitete sich heute morgen auch und die Maschine war

Spotten am Morgen, aus für Luneort und Baumaßnahmen in Nordholz weiterlesen