Abonieren

Archiv

Counter


8 Dezember 2014

Black Hawks übernachten in Nordholz

Heute ist eine ganze “Ladung” Blackhawks in Nordholz angekommen. Die US Army hat sich entschieden den Transport der Hubschrauber zurück in die USA über Bremerhaven abzuwickeln. Dazu wurde ein Autotransporter gechartert und die Hubschrauber (zum Teil auch Chinook) und weitere Ausrüstung wie zum Beispiel Fahrzeuge, werden dann mit diesem Schiff zurück in die USA gebracht. Auch der Austausch von der USA in die BRD bzw. nach Europa wird auf diesem Weg vorgenommen. So besteht die Hoffnung in Zukunft vielleicht öfter mal Black Hawks in Nordholz zu sehen. Besonders gefallen haben mir die Nachtbilder, davon hängt inzwischen auch ein Exemplar über meinem Schreibtisch. Auch das Bild mit dem Lynx gefällt mir recht gut, sieht irgendwie schon fast unwirklich aus durch die tollen Farben. Zu guter Letzt fand ich noch die Wolkenformation zeigenswert. Es wirkt fast so als wäre das Bild nicht vom Boden aus aufgenommen sondern aus der Luft. Natürlich fehlen auch die Sea King nicht in dieser Fotostrecke. Man könnte fast sagen sie halten, trotz ihres Alters und diverser Probleme, den Flugbetrieb in Nordholz aufrecht.

 

Viel Spaß beim betrachten der Bilder

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>